Quoten AFC Championship-Game Denver Broncos vs. NE Patriots

Quoten AFC Championship-GameNFL 2016: AFC Championship-Game Denver Broncos vs. New England Patriots

Bekam die NFL am Wildcard-Weekend noch ausschließlich Auswärtssiege zu Gesicht, mussten in den Divisional Play-offs dann gleich sämtliche vier Gewinner der ersten Post-Season-Runde die Segel streichen. Folgerichtig zogen auch in der AFC mit den Broncos und den Patriots jene beiden Teams in das Conference-Finale ein, welche die einschlägigen Wettanbieter schon von Begin an als Favoriten ganz weit oben auf ihren Wettzetteln zu stehen hatten.

Quoten AFC Championship-Game Denver Broncos vs. NE Patriots

In einer Neuauflage des Endspiels von 2013/14 knobeln nun einmal mehr die großen alten Männer Peyton Manning und Tom Brady den Teilnehmer am Super Bowl 50 aus – ein Duell, beim der „erst“ 38-jährige Brady möglicherweise nicht nur aufgrund seines etwas geringeren Alters im Vorteil ist.

Broncos – Patriots Quoten

Dass Manning seinen Stammplatz bei den Broncos im Laufe der Saison nicht ganz zu Unrecht verloren hatte, wurde schließlich auch bei der Rückkehr am vergangenen Wochenende offenbar. Nachdem die Leistung des Quarterbacks beim 23:16 gegen Pittsburgh bestenfalls solide war, wird Denver nach der Prognose der Buchmacher am Sonntagabend (21:05 Uhr) noch nicht einmal der Heimvorteil retten können.

Sieg Broncos:

Siegquote Denver Broncos Doch obwohl Manning aktuell ein bisschen schwächelt, mangelt es nicht an guten Omen, auf die sich der zweifache Super-Bowl-Champion berufen kann. So stellte sich etwa schon das Finale vor zwei Jahren an gleicher Stelle als eine relativ deutliche Angelegenheit für die Hausherren heraus. Da der im AFC Conference-Endspiel einmal mehr im Fokus stehende Quarterback zudem drei der vier Duelle gegen Brady im Trikot der Broncos für sich entschied, könnte sich ein Tipp auf Denver durchaus als ein klug kalkulierter Schachzug erweisen – zumal es bei Bwin.com im Erfolgsfall den 2,45-fachen Wetteinsatz abzustauben gibt.

Sieg Patriots:

Siegquote New England Patriots Der amtierende Super Bowl Titelverteidiger bringt dagegen jedoch nicht nur die Empfehlung des vorjährigen Erfolgs im Super Bowl mit. Auch im Divisional Play-off hatte sich das Team von Bill Bellichick erst vor wenigen Tagen wieder in einer beeindruckenden Verfassung präsentiert. Nachdem es New England keine allzu größere Mühe bereitete, die zuvor elf Mal in Folge siegreichen Chiefs zu stoppen, sollte nun eigentlich auch eine mitleidlose Revanche im Sports Authority Field nicht zu viel erwartet sein. Dies wird vom Bookie Tipico.com ganz genauso gesehen, der einen Sieg der Gäste dennoch mit der Top-Quote von 1,6 versieht.

Quoten Fieldgoalanzahl Broncos – Patriot

Aus der großen Fülle an offerierten Spezialwetten bei Bet365.com könnte sich eine Wette auf eine Vielzahl an Fieldgoals als eine besonders zuverlässige Kiste erweisen: Schon gegen die Steelers musste schließlich immer wieder Broncos-Kicker McManus für den zunächst vergeblich auf Inspirationen wartenden Manning in die Bresche springen. Nachdem der Placekicker mit gleich fünf Fieldgoals einen NFL-Rekord in den Play-offs egalisierte, sind die Schusskünste des 24-Jährigen nun vermutlich auch gegen die Patriots unverzichtbar.

Broncos erzielen mindestens 3 Fieldgoals: Quote von 1,44
Broncos erzielen mindestens 4 Fieldgoals: Quote von 2,1
Broncos erzielen mindestens 5 Fieldgoals: Quote von 3,5

"Quoten AFC Championship-Game Denver Broncos vs. NE Patriots" geschrieben am 19.01.2016 unter: 50. Saison, AFC Conference Championship