Favoriten Quoten Denver Broncos vs. Carolina Panthers zum NFL-Auftakt

Favoritenwetten NFLNFL Saisonstart 2016: Denver Broncos vs. Carolina Panthers

Im Auftaktspiel der neuen Saison macht die NFL keine halben Sachen: Mit dem Duell zwischen Denver und Carolina wird am Freitagmorgen (08.09. um 02.30 Uhr MEZ) erstmal seit 46 Jahren schon im ersten Spiel der Regular Season ein Rematch des vorjährigen Super Bowl zur Aufführung gebracht.

Favoriten Quoten Denver Broncos vs. Carolina Panthers

Hatten sich im Februar noch einigermaßen sensationell die Broncos durchgesetzt, werden die Karten nun vor allem aufgrund des Karriereendes von Peyton Manning gänzlich neu gemischt – trotz des Heimvorteils im Mile High sieht der Titelverteidiger deshalb einen schweren Gang entgegen.

Quoten Broncos – Panthers

Die Binsenweisheit, dass sich ein solch schwerwiegender Verlust nicht mal eben so kompensieren lässt, machen sich vor dem Eröffnungsspiel auch die Wettanbieter zu eigen: Nachdem die letzte Saison noch mit einiger riesigen Enttäuschung zu Ende ging, dürfen die Gäste aus Carolina demnach nun gleich bei ihrem ersten Auftritt ihre Revanchegelüste stillen:

Denver gewinnt:

Sieg Denver Broncos tippen Den Hausherren machte nach dem großen Triumph in Santa Clara ein doppelter Aderlass zu schaffen: Während Manning sich ankündigungsgemäß auf das Altenteil zurückgezogen hat, heuerte dessen verlässlicher Vertreter Brock Osweiler bei den Houston Texans an. Da die entstandene Lücke wohl weder vom frisch verpflichteten Mark Sanchez noch vom bisherigen Ersatzmann Trevor Siemian aus dem Stand zu schließen ist, stellen sich die NFL Buchmacher vorsichtshalber auf einen Fehlstart ein – weshalb Bet365.com dann auch eine außerordentlich attraktive Außenseiterquote von 2,3 springen lässt.

Carolina gewinnt:

Sieg Carolina Panthers tippen Die Gäste können sich in Gestalt von Cam Newton hingegen auf einen Quarterback verlassen, der sich bereits in der vergangenen Saison als eine Bank erwies. Allerdings hatten die hervorragenden Leistungen des MVP den kleinen, aber feinen Schönheitsfleck, dass dem großen Zampano ausgerechnet im Super Bowl nicht viel gelang. Nach der Überzeugung der NFL Bookies hat Newton den schwarzen Abend jedoch längst abgehakt – selbst beim Top-Anbieter Bwin.com gibt’s für einen Sieg in Denver deshalb „nur“ den 1,65-fachen Einsatz zurück.

Favoriten-Quoten NFL

Bereits die Quoten zum Eröffnungsspiel lassen erahnen, dass die Broncso in den kommenden Wochen wohl nicht zu den allergrößten Nummern in der National Football League zu zählen sind. Anstatt sich mit der Titelverteidigung beschäftigen zu können, dürfte schließlich zunächst einmal das Erbe von Peyton Manning aufzuteilen sein.

Während sich Denver bei den Langzeitwetten auf den nächsten Super-Bowl-Sieger deshalb nur im vorderen Mittelfeld einsortiert, mischt der amtierende NFC-Champion auch im neuen Jahr ganz vorne mit – wenngleich es aufgrund der ausgeglichenen Konkurrenz auch für die Panthers letztlich nicht für die Pole Position reicht:

Seattle Seahawks gewinnen den Super Bowl: Best-Quote von 9,0 bei William Hill
New England Patriots gewinnen den Super Bowl: Best-Quote von 92,5 bei Betsson
Carolina Patnhers gewinnen den Super Bowl: Best-Quote von 10,0 bei Ladbrokes
Green Bay Packers gewinnen den Super Bowl: Best-Quote von 11,0 bei Betsafe
Pittsburgh Stellers gewinnen den Super Bowl: Best-Quote von 12,0 bei William Hill

Denver Broncos gewinnen den Super Bowl: Best-Quote von 21,0 bei Ladbrokes

29.08.2016

NFL Football-Quoten Pittsburgh Steelers vs. New England Patriots

Auftakt-Quoten der NFLNFL Auftakt 2015: Pittsburgh Steelers vs. New England Patriots

Mit dem Start der neuen NFL-Saison wird zumindest dem sportbegeisterten Teil der US-amerikanischen Bevölkerung der Lebenssinn zurückgegeben.

NFL Football-Quoten Pittsburgh Steelers vs. New England Patriots

Dabei ist es für die National Football League nach der Sommerpause traditionell eine Ehrensache, dass man die Heerscharen an Football-Fans nicht unnötig lange auf das erste Highlight warten lässt.

Quoten Steelers – Patriots

Beim Auftaktspiel der neuen Footballsaison, bei dem die New England Patriots im geliebten Foxborough obendrein vom nicht zu vernachlässigenden Heimvorteil zehren können, haben die Quoten der Wettanbieter und Football-Buchmacher eine klaren Favoriten:

Sieg Patriots:

Als noch bedeutsamer könnte sich für die Gastgeber allerdings die Tatsache erweisen, dass nach einigem Hin und Her nunmehr auch Tom Brady von Beginn an spielberechtigt ist. Hatte die NFL infolge der „DeflateGate“-Affäre zunächst eine Sperre für den erfolgsverwöhnten Quarterback ausgesprochen, hob vor wenigen Tagen ein „ordentliches“ Gericht in New York diese Sanktionierung wieder auf. Der ohnehin schon mächtigen Favoritenstellung der Pats hat diese Entscheidung selbstverständlich einen weiteren Schub verliehen – weshalb sich der geneigte Football-Tipper nun selbst beim Top-Anbieter BetVictor.com im Erfolgsfall mit der Rückzahlung des 1,33-fachen Einsatzes begnügen muss.

Sieg Steelers:

Die Gäste aus Pennsylvania hatten eigentlich bereits im Januar einen Trip ins Gillette Stadium fest eingeplant; nur weil das Team um Ben Roethlisberger einigermaßen überraschend im Wild-Card-Game gegen die Baltimore Ravens den Kürzeren zog, musste das Divisional Play-off dann doch ohne den Klub aus Pittsburgh über die Bühne gehen. Folglich sind die Steelers vermutlich schon zum Saisonauftakt von dem Gedanken beseelt, dringend etwas richtigstellen zu müssen – eine verspätete Wiedergutmachung, die mit Blick auf die von Mybet.com offerierte Quote von 3,4 allerdings ein ganz, ganz hartes Stück Arbeit erforderlich macht.

Spezialwetten bei Steelers vs. Patriots

Doch wenn für die Steelers nach den Prognosen sämtlicher Buchmacher schon ein Sieg (nahezu) außer Reichweite liegt, könnten die Gäste ersatzweise wenigstens die allerersten Punkte der neuen NFL-Saison besorgen. Bei der Spezialwette, die es auf das „First Scoring Team“ abgesehen hat, dürfte die als Außenseiter anreisende Mannschaft von Mike Tomlin zumindest etwas bessere Karten zu haben:

Pats punkten zuerst: Best-Quote von 1,62 bei Ladbrokes
Steelers punkten zuerst: Best-Quote von 2,25 bei Ladbrokes

Mit den Patriots und Steelers werden am frühen Freitagmorgen (2.30 Uhr MESZ) gleich zwei Teams aufs Feld geschickt, die nur allzu gerne auch in der letzten Partie des Jahres zugegen wären – schon im Eröffnungsspiel haben beide Top-Klubs der AFC den Super Bowl 50 als Ziel aller Träume im Hinterkopf.

Langzeitquoten 50. Superbowl-Sieger

Geht es nach den Langzeitwetten auf den kommenden Football-Champion, dürfte die Zielstellung jedoch allenfalls für den Titelverteidiger so richtig realistisch sein. Während etwa ein neuerlicher Coup der Pats beim Wettanbieter Bwin „nur“ für eine vergleichsweise überschaubare Quote von 8,50 sorgt, wäre der erste Triumph der Steelers seit sieben Jahren bei demselben Bookie aufgrund der aufgerufenen Quote von 26,0 glattweg für ein kleines Vermögen gut.

1. Spieltag der NFL

Freitag, 11.09.2015 02:30 Uhr
New England Patriots : Pittsburgh Steelers
Sonntag, 13.09.2015 19:00 Uhr
Chicago Bears : Green Bay Packers
Jacksonville Jaguars : Carolina Panthers
Houston Texans : Kansas City Chiefs
Buffalo Bills : Indianapolis Colts
St. Louis Rams : Seattle Seahawks
Washington Redskins : Miami Dolphins
New York Jets : Cleveland Browns
Sonntag, 13.09.2015 22:05 Uhr
San Diego Chargers : Detroit Lions
Arizona Cardinals : New Orleans Saints
Sonntag, 13.09.2015 22:25 Uhr
Tampa Bay Buccaneers : Tennessee Titans
Oakland Raiders : Cincinnati Bengals
Denver Broncos : Baltimore Ravens
Montag, 14.09.2015 02:30 Uhr
Dallas Cowboys : New York Giants
Dienstag, 15.09.2015 01:10 Uhr
Atlanta Falcons : Philadelphia Eagles
Dienstag, 15.09.2015 04:00 Uhr
San Francisco 49ers : Minnesota Vikings

05.09.2015

Bitte wetten Sie erst ab 18 Jahren auf NFL Football-Spiele. Die Online Buchmacher für Superbowl-Wetten bieten aktuelle Quoten zum 52. Super Bowl, sowie Spezial-, Handicap-, Über-Unter- und Touch Down-Wetten an. Die Favoritenquoten zum 52. Superbowl führen die New England Patriots an.
© 2018 Super Bowl Wetten Patriots vs Eagles Quotenvergleich - www.superbowlwetten.com