AFC Divisional Playoff Wetten: Patriots-Ravens & Broncos-Colts

afc wetten divisional playoffNFL 2015 Wetten: AFC Divisional Play-offs – Patriots vs Ravens & Broncos vs Colts

Mit den Wildcard Play-offs brach in der NFL vor wenigen Tagen die entscheidende Phase des Jahres an. Nachdem sich das Teilnehmerfeld mittlerweile auf überschaubare acht Klubs reduzierte, greifen am kommenden Wochenende nun auch erstmals die Top-Teams der Regular Season in das Geschehen ein.

AFC Divisional Playoff Wetten: Patriots – Ravens & Broncos – Colts

Der spannende Anfang wird dabei von der AFC gemacht, in der es die als heißer Super-Bowl-Kandidat gehandelten New England Patriots am späten Samstagabend (MEZ) mit der vielleicht auswärtsstärksten aller Mannschaften zu tun bekommen.

AFC Divisional Quoten

Für das zweite spannende Duell der AFC müssen sich NFL-Fans bis zum späten Sonntagabend gedulden. Nachdem das Play-off-Märchen den Denver Broncos im vergangenen Jahr erst im Super Bowl zu Ende ging, sollte das Team aus „Motor City“ dann auch in seinem ersten Alles-oder-Nichts-Spiel der laufenden Saison noch nicht zu stoppen sein. Die Football-Buchmacher sind überzeugt, dass im Heimspiel gegen die Colts der mühelose Einzug in die nächste Runde gelingt:

Sieg Denver:

denver broncos quoten Dank der in den letzten sechs Partien errungenen fünf Siege scheinen sich die Gastgeber vor dem erstmaligen Eintritt des Ernstfalls in jedem Falle schon einmal in einer äußerst vielversprechenden Verfassung zu befinden – kann das Team den Heimvorteil im „Mile High“ für einen erfolgreichen Auftritt nutzen, wird dies von Bwin.com entsprechend nur mit einer Favoriten-Quote von 1,30 honoriert.

Sieg Indianapolis:

indianapolis Colts quoten Da sich die Colts bei den Broncos bereits bei ihrem Abstecher in der Regular Season zur Halbzeit beinahe hoffnungslos mit 7:24 im Hintertreffen befanden, deutet sich bei dem anstehenden Wiedersehen erneut eine relativ eindeutige Geschichte an. Folglich kann es sich der Football-Wettanbieter Bet365.com wohl gefahrlos leisten, hier wiederum mit der attraktivsten Außenseiter-Quote von 3,6 zu glänzen.

Wetten auf Patriots – Ravens

Da die Ravens bereits in den Wildcard Games als einziger Gast die Oberhand behielten, scheint es für die bislang beste Mannschaft der AFC nicht unbedingt ein Vorteil zu sein, dass das kommende Duell im heimischen Gillette Stadium über die Bühne geht – von den Football-Wettanbietern wird dennoch voll und ganz auf die vielfach erwiesenen Künste von Tom Brady gesetzt.

New England siegt:

new england patriots quoten In der Tat gibt es gute Gründe dafür, dass selbst Top-Anbieter BetVictor.com gerade einmal den 1,33-fachen Einsatz für einen Erfolg der Patriots springen lässt. Dank einer überzeugenden Serie mit zwölf Siegen bei nur vier Niederlagen konnte sich die Mannschaft von Bill Belichick immerhin schon drei Spieltage vor Ultimo des direkten Einzugs in die Divisional Playoffs sicher sein. Aufgrund des starken Abschneidens in der regulären Saison haben die Gastgeber nicht weniger als den ersten Super-Bowl-Triumph seit zehn Jahren im Blick – entsprechend ist das anstehende Match lediglich als eher harmlose Zwischenstation vorgesehen.

Baltimore siegt:

baltimore ravens quoten Mit dem jüngsten Erfolg bei den AFC-North-Kollegen aus Pittsburgh haben die Ravens jedoch bereits den zehnten Playoff-Auswärtssieg der Vereinsgeschichte eingefahren, was in der NFL einem absoluten Rekordwert entspricht. Bei der anstehenden Partie kann sich Head Coach John Harbaugh zudem wohl wieder der Unterstützung seines Bruders sicher sein, der nach seiner Entlassung bei den 49ers erneut die familiären Bande pflegen dürfte. Wurde die ungewöhnliche Teamwork zuletzt aber noch mit einem überraschenden Sieg belohnt, ist nun möglicherweise vor allem der Trost von Jim Harbaugh gefragt – schließlich deutet die Bwin-Quote von 3,6 nicht unbedingt darauf hin, dass es in Foxborough etwas zu feiern gibt.

Endstand:
New England Patriots – Baltimore Ravens 35 : 31

Football live im Free-TV bei Sat1:

Sonntag, 11.01.:
Ab 23.15 Uhr überträgt Sat.1 das NFC Division Playoff zwischen den Denver Broncos und Indianapolis Colts live.

11.01.2015

Denver Broncos vs Indianapolis Colts Wettquoten zum 7. Spieltag

superbowl xlviii wettenNFL-Wetten zum 7. Spieltag: Die Denver Broncos reisen in Top-Form nach Indianapolis

In der AFC West tun sich nach sechs Spieltagen die noch immer ungeschlagenen Chiefs als große Überraschung hervor – trotz der makellosen Bilanz kommt das Team aus Kansas City jedoch nicht ganz an die Denver Broncos heran. Angeführt von einem bärenstarken Peyton Manning ließ die Mannschaft aus der Mile-High-City in den vergangenen Wochen jede Menge Rekorde purzeln – und scheint somit genau in der richtigen Verfassung, um es nun auch erfolgreich mit den Colts aufnehmen zu können.

Denver Broncos vs Indianapolis Colts Wettquoten zum 7. Spieltag

Die bisherigen Auftritte der Gastgeber aus Indianapolis zeichnete schließlich gleichermaßen Licht wie Schatten aus, die Truppe um den zuletzt verletzungsbedingt pausierenden Rookie Björn Werner profitierte in der AFC South bislang vor allem davon, dass es den fehlgestarteten Texans derzeit noch deutlich schlechter ergeht.

Denver Broncos vs Indianapolis Colts Quoten

Von den Wettanbietern werden im Duell am frühen Montagmorgen dementsprechend klare Verhältnisse vermutet. Bis auf weiteres scheinen die Broncos von niemandem aufzuhalten zu sein.

denver broncosSieg Broncos: Bei einem weiteren Triumph der schier übermächtigen Broncos müssen sich NFL-Tipper erwartungsgemäß mit etwas schmaleren Gewinnen begnügen – Partybets lässt in diesem Fall aber immerhin den 1,42-fachen Wetteinsatz springen.

Unentschieden Broncos vs Colts: Macht sich im Lucas Oil Stadium dagegen die Overtime erforderlich, wird dieses seltene Ereignis von Gamebookers mit einer attraktiven Quote von 11,0 bedacht.

indianapolis coltsSieg Colts: Mit der überraschenden Niederlage in San Diego hat sich das Team von Head Coach Chuck Pagano vor Wochenfrist nicht gerade für einen Erfolg gegen die Seriensieger aus Denver empfohlen. Folglich lässt sich nun bei Bwin eine umso attraktivere Best-Quote von 3,1 erzielen, sollte am Ende doch der fünfte Saisonsieg zu Buche schlagen.

Denver Broncos vs Indianapolis Colts

Werden die bisherigen Geschehnisse in der Regular Season nicht gänzlich auf dem Kopf gestellt, bekommen die Fans der Colts also eine einigermaßen deutliche Niederlage ihrer Mannschaft zu sehen: Gegen die Urgewalt der Offense aus Denver scheint derzeit kaum ein Kraut gewachsen zu sein – so stellten die Broncos erst vor wenigen Wochen beim 52:20 gegen Philadelphia einen neuen Punkterekord in der 54-jährigen Vereinsgeschichte auf. Allein Manning steuerte vier Touchdowns zur Bestmarke bei: Eine beeindruckende Ausbeute, die sogar einen Al Bundy vor Neid erblassen lässt.

Indianapolis Colts vs Denver Broncos

Im Gegensatz dazu ist dem Stolz von Indiana am zurückliegenden Spieltag nicht einmal ein Tochdown geglückt – während es die Gäste bislang pro Spiel auf einen Punkteschnitt von knapp über 70 bringen, wurden bei den Partien der Colts im Schnitt lediglich 41 Zähler an die Tafel angeschrieben. Die Über/Unter-Wetten gehen nunmehr davon aus, dass man sich im direkten Duell ziemlich genau in der Mitte trifft:

Die Teams bringen es auf maximal 55 Punkte: Best-Quote von 1,97 bei Marathonbet
Die Teams bringen es auf mindestens 56 Punkte: Best-Quote von 1,97 bei Marathonbet

NFL-Wetten zum 7.Spieltag

Seahawks at Cardinals
Buccaneers at Falcons
Bears at Redskins
Cowboys at Eagles
Patriots at Jets
Bills at Dolphins
Chargers at Jaguars
Rams at Panthers
Bengals at Lions
49ers at Titans
Texans at Chiefs
Ravens at Steelers
Browns at Packers
Broncos at Colts
Vikings at Giants

15.10.2013

Next Page »

Bitte wetten Sie erst ab 18 Jahren auf NFL Football-Spiele. Die Online Buchmacher für Superbowl-Wetten bieten aktuelle Quoten zum 52. Super Bowl, sowie Spezial-, Handicap-, Über-Unter- und Touch Down-Wetten an. Die Favoritenquoten zum 52. Superbowl führen die New England Patriots an.
© 2018 Super Bowl Wetten Patriots vs Eagles Quotenvergleich - www.superbowlwetten.com