NFC Championship Wetten Seattle Seahawks vs. Green Bay Packers

superbowl quotenNFC Championship 2015: Seattle Seahawks vs. Green Bay Packers

Mit den Seahawks und den Packers haben sich in den NFC Divisional Play-offs die beiden großen Favoriten durchgesetzt.

NFC Championship Wetten Seattle Seahawks vs. Green Bay Packers

Dass sich die Wettanbieter am Sonntagabend geschlossen hinter den Hausherren versammeln, dürfte allerdings nicht nur darauf zurückzuführen sein, dass mit den Seahawks erstmals seit neun Jahren wieder ein amtierender Champion eine Partie in den Play-offs für sich entschied.

Seahawks – Packers Quoten

Schließlich mangelt es auch darüber hinaus nicht an Statistiken, die aus Sicht von Seattle eine denkbar erfreuliche Sprache sprechen:

Sieg Seattle:

seattle seahawks quote Zeigte sich zuletzt gegen die Panthers erneut, dass das Team im finalen Quarter in physischer und psychischer Hinsicht stets noch etwas zuzusetzen hat, verspricht der lange Atem nun auch im Championship-Game von entscheidender Bedeutung sein. Da die Seahawks jedoch ohnehin die letzten 54 Spiele allesamt gewannen, in denen die Mannschaft im Lauf der Partie die Führung übernahm, könnte das abschließende Heimspiel des Jahres natürlich gut und gerne auch schon deutlich früher zur sicheren Beute der Gastgeber werden. Kurz vor dem Ende einer weiteren starken Saison ist auch Interwetten.com überzeugt, dass es für Seattle auf dem direkten Weg nach Arizona geht – und zahlt für einen Erfolg des Favoriten nur den 1,33-fachen Einsatz zurück.

Sieg Green Bay:

green bay Packers quote Bei der deutlichen 16:36-Schlappe im September hatten die Packers auf dem CenturyLink Field nicht den Eindruck hinterlassen, den Seahawks auch nur annähernd gewachsen zu sein. Und als wäre die anstehende Prüfung nicht schon haarig genug, wird von den Gästen nun im NFC-Finale obendrein auch noch ein angeschlagener Quarterback ins Rennen geschickt. Dass Aaron Rodgers gegen Dallas erneut Probleme mit der Wade zu schaffen machten, droht sich nun in Seattle als das endgültige Todesurteil zu erweisen. Setzt der MVP-Anwärter jedoch ungeachtet aller Blessuren seinen starken Lauf auch bei den Seahawks fort, wird dies von Bwin.com mit einer aktuellen Quote von 3,75 honoriert.

Handicap-Wette Seahawks – Packers

Aufgrund der klaren Favoritenstellung des Gastgebers wird bei der Suche nach dem ersten Super-Bowl-Teilnehmer möglicherweise der Rückgriff auf eine Handicap-Wette benötigt, um für das gewünschte Maß an Spannung zu sorgen. Beim Wettanbieter Tipico wird es nämlich gleich richtig eng, wenn man den Packers am Sonntag einen „kleinen“ Vorsprung gibt:

Seattle siegt mit mindestens 8 Punkten Vorsprung: Quote von 1,95
Seattle verliert/siegt mit höchstens 7 Punkten Vorsprung: Quote von 1,85

Während dem Titelverteidiger aus Seattle vor allem dank eines überragenden letzten Quarters ein überzeugender Sieg gegen die Carolina Panthers gelang, behielt Green Bay gegen Dallas nur mit sehr viel Glück und freundlicher Unterstützung des Schiedsrichtergespanns die Oberhand, welches den Cowboys in der entscheidenden Phase des Duells unverständlicherweise einen neuen First Down kurz vor der Endzone der Gastgeber verweigerte. Vor dem direkten Aufeinandertreffen auf dem CenturyLink Field scheint somit nur eine Mannschaft in einer Verfassung zu sein, die am 1. Februar die Teilnahme am Super Bowl verspricht – zumal sich die Seahawks bereits bei ihrem letzten Auftritt von einem langjährigen Fluch gänzlich unbeeindruckt zeigen.
Aktuelle Quoten vom 18.01.2015, um 15:30 Uhr

"NFC Championship Wetten Seattle Seahawks vs. Green Bay Packers" geschrieben am 18.01.2015 unter: Conference Finals, NFC Conference Championship